Schlemmeressen 2016

Beim 20. Feinschmeckerabend stand der Spargel im Mittelpunkt

Alles neu macht der Mai. Unter diesem Motto verlegte der „alte“ Vorstand den Termin des Schlemmeressens vom Herbst in das Frühjahr. Unsere Uli regte diesen Terminwechsel an und die Brunnenfamilie bedankt sich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich dafür.

 

Am 27.05.2016 war es soweit – unser Schlemmeressen konnte beginnen. 70 angemeldete Personen wollten vom Vorstand der Brunnenzeche bewirtet werden. Jörg Disse, unser Oecotrophologenkoch, und Bernd Fricke hielten ihre Kochschürzen hoch und den restlichen Vorstand fest in der Hand.

 

Schon allein der Anblick der festlich gedeckten Tische war für die Gäste ein Augenschmaus. Hierfür sei Manuela und Jennifer Weber noch einmal vielmals gedankt.

Nachdem alle Gäste Ihren Platz gefunden hatten, wurden Sie von unserem Bürgermeister aufs Herzlichste begrüßt. Nun konnte das Schlemmeressen beginnen. Hier noch einmal die Menüfolge:

 

Spargelcremesuppe mit Bärlauchnockerln

Spargel mit kleinem Schweineschnitzel, zerlassener Butter,

Sauce Hollandaise und Kartoffeln

Karamellisierter Spargel mit frischen Erdbeeren, Minze und Vanilleeis

 

Lassen Sie sich von unseren Bildern inspirieren und an alle Gäste, die diesen Abend genießen durften, lassen Sie sich das Menü noch einmal auf der Zunge zergehen. Diejenigen die es nicht geschafft haben sich anzumelden, sei gesagt, das nächste Schlemmeressen kommt bestimmt.

 

In diesem Sinne freuen wir uns auf das nächste Schlemmeressen, wenn wir Sie/Euch wieder als Gäste in unserer Bornlepp begrüßen dürfen.

 

Vorstand der Florengäßner Brunnenzeche – Marianne Koch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Florengäßner Brunnenzeche e.V. Fulda