„Kulinarische Rhön“ ….    Schlemmeressen 2015

Unter dem Motto „Kulinarische Rhön“ stand das diesjährige Schlemmeressen, das am 30. Oktober in der Bornlepp stattfand. Mit Unterstützung von unserem Ökotrophologenkoch und Vereinsmitglied Jörg Disse wurde unseren Gästen eine kulinarische Reise durch die Rhön geboten.
Als Vorspeise traf „Streuobst auf  Fulder Woarscht". So nannte sich ein Apfelsüppchen mit einer Einlage aus Fulder Bauernwurst. Es dauerte nicht lange, bis der Hauptgang, „Rhöner Rind im Gemüsegarten", gereicht wurde. Hier fand sich eine Rinderroulade auf einem Stampf aus Kartoffeln, Sellerie, Steckrübe und Karotte. Zum Dessert wurde dann „Süßes aus dem Backhaus mit Beeren und Vanilleeis" gereicht. Hierbei handelte es sich um einen süßen Brotauflauf auf einem Spiegel aus Waldbeeren mit einer Kugel Vanilleeis.
Doch nicht nur auf den Tellern wurde das Motto getroffen - auch im Saal und auf den Tischen spiegelte sich die Rhön mit ihrem rustikalen, aber dennoch edlen Charme wider. Alles wurde wieder mit Herz und Liebe zubereitet und dekoriert.
Brunnenherr Uli Bühler lieferte uns an diesem Abend eine aufschlussreiche Erklärung über die Bedeutung des „Schlemmeressen“ und brachte uns die Begriffe 
„Gourmet - Gourmand“ ein wenig näher. Schließlich kommt es, wie so oft, nur auf die richtige Aussprache und Betonung an, und schon bekommt das Wort eine ganz andere Bedeutung.

Danke sagen wir Jörg Disse und dem Küchen- und Serviceteam, bestehend aus Uli Kammel, Diana Höche, Bernd Fricke, Marianne Koch, Kathrin Süssemilch und Jennifer Weber sowie Thomas Wilhelm (Willy) und Reinhard Breitung an der Theke, die mit ihrer Hilfe zum Gelingen des Abends beigetragen haben. Auch Brunnenliesel Andrea war am Vormittag in der Küche beim „Rouladenrollen“ ganz eifrig mit dabei. Auch ihr gilt ein herzliches „Dankschön!“

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Florengäßner Brunnenzeche e.V. Fulda